Anwendungsbereiche: Kolloidales Silber

0
30

Wenn einige Hinweise bei der inneren sowie äußeren Anwendung von kolloidalem Silber berücksichtigt werden, ist eine Selbstbehandlung recht einfach, effektiv und unkompliziert.

Wie wird kolloidales Silber äußerlich angewandt?

Äußerlich angewandt lässt sich kolloidales Silber mittels Einreiben oder Waschungen verwenden. Aufgetragen wird kolloidalem Silber mit weichen Stofftüchern oder Küchenpapier. Das Tuch wird im Silberwasser eingetaucht und dann auf die entsprechende Stelle am Körper eingetupft und massiert.

Für eine einfachere Anwendung steht kolloidales Silber auch in Cremeform zur Verfügung, wie zum Beispiel bei äußeren Verletzungen.

Sind die Hautpartien sehr empfindlich und soll eine Berührung möglichst vermieden werden, kann kolloidales Silber mit Hilfe eines Sprühaufsatzes auf die entsprechenden Hautstellen gesprüht werden.

Für eine intensivere Anwendung eignen sich Umschläge mit kolloidalem Silber. Das kolloidale Silber kann über mehrere Stunden oder über Nacht einwirken und seine positive Wirkung vollends entfalten. Besonders bei offenen Beinen, Furunkeln oder zur besseren Wundheilungen sind Umschläge mit kolloidalem Silber ideal.

Innere Anwendung von kolloidalem Silber

Eine innere Anwendung von kolloidalem Silber kommt dann zum Einsatz, wenn innere Erkrankungen wie Infektionen oder sogar Depressionen erkannt werden. Hierfür gibt es kolloidales Silber in Kurform, als Inhalationssprays, in Tropfenform oder als Spülungen.

Eine Kur mit kolloidalem Silber wird bei chronischen Erkrankungen, langanhaltenden Beschwerden oder hartnäckigen Problemen angewandt. Die Kur kann einen Zeitraum von 2 Wochen bis hin zu 3 Monaten beanspruchen.

Bei einer Entzündung der Nasennebenhöhlen, Husten, Asthma oder auch Heuschnupfen kann kolloidales Silber mit einem Inhalationsspray optimal dosiert werden.

Mundspülungen mit kolloidalem Silber sind ideale Behandlungsmöglichkeiten, wenn Entzündungen im Mundbereich oder dem Zahnfleisch zu erkennen sind.

In Tropfenform kann kolloidales Silber bei Augenentzündungen wie Bindehautentzündung verwendet werden. Wird kolloidales Silber in Tropfenform angewandt, sollten aufgrund von hygienischen Gründen, auf fertige Augentropfen aus der Apotheke zurückgegriffen werden. Diese Tropfen wurden unter strengen Bedingungen produziert, sind gebrauchsfertig und frei von Keinem und Bakterien.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here